Bademode - Bikini

Markenkleidung Online einkaufen, wo nicht zu teuer ist...



triangel-bikiniBikini Trend

Dass ein kleines Stückchen Dreiecksstoff mal so für Furore sorgt, hätte sich keiner gedacht. Doch gilt der Triangel-Bikini als echtes Multitalent und Figurschmeichler.
Mit breiten Trägern stützt er Kurven, heraus nehmbare Soft-Einlagen, Rüschen und Pailletten täuschen mehr Oberweite vor.

Extra-Tipp: Gepolsterte Cups mit herausnehmbaren Pads im Triangel-Bikini zaubern im Nu mehr Oberweite.

 

Bikini für mich: Holderneck, Hipster oder Push-up?

 

holderneckHolderneck für großen Busen

Tatkräftige Unterstützung. Kurven und ein weibliches Dekolleté darf man ruhig betonen. Doch eine große Oberweite verlangt gerade am Strand und beim Schwimmen nach dem nötigen stützeffekt. Ideal sind Tops mit Bügeln. Breite Träger geben den nötigen halt.

 

hipster Hipster für breite Hüften

Hüftgold. Echte beach-Göttinnen wissen gokont von Problemzonen abzulenken. Bei breiten Hüften und kräftigen Schenkeln kaschieren sportliche Hipster-Höschen perfekt. Details wie Rüschen, Schnallen und Schleifen lenken Blicke auf sich.

 

 

push-up-braPush-Up-Bra

Mogelpackung. Bei kleiner Oberweite sind Push-ups die allseits erprobte Geheimwaffe. Ob Babyöl-, gel, Softpads- oder Silikoneinlagen - die Möglichkeiten sind vielfältig! Für zusätzlichen Volumen-Effekt sorgen Prints, Rüschen, Raffungen, Schleifen und kordeln.

 

 

bustier-bikiniBustier-Bikini

The Lady is a Vamp. Wer athletisch und eher burschikos gebaut is, liegt mit Bustier-Bikinis genau richtig. Durch den Schnitt werden mehr Kurven vorgetäuscht, die Silhouette weiblicher. Setzen Sie auf hohen Beinausschnitt und applikationen.

 

neopren

Neopren Bikini

Zweite Haut für Surfergirls. Surfer und Taucher kennen Neopren als wärmende, wasserdichte Hülle fürs kalte nass. It-Girls haben das kultige Hightech-Material jetzt auch für sich entdeckt und punkten darin auch beim Sonnenbad. Kultverdächtig!

 

metallic bikini

Metallic läst uns glänzen

HOT Stuff. Und die Goldmedaille bei jeder Beach-Party geht an...natürlich metallic in allen Schattierungen! Strahlt toll bei Bronze-Teint und harmoniert mit Hot Pans. Vorsicht bei Goldschnallen und -details- bei zu langem Sonnenbaden können Sie die Haut verbrennen.